200.000 Besucher in Österreich

15. September 2004, 13:29
1 Posting

"Fahrenheit 9/11" ist erfolgreichste Dokumentation der heimischen Kinogeschichte

Wien - Michael Moores Streifen "Fahrenheit 9/11" ist nun auch in Österreich zum erfolgreichsten Dokumentarfilm geworden, der je im Kino gezeigt wurde: Der Bush-kritische Streifen verzeichnete in den ersten sechs Wochen seines österreichischen Kinoeinsatzes 200.000 Zuseher, teilte der Verleih mit.

Der in Cannes mit der "Goldenen Palme" ausgezeichnete Film war zuvor u.a. in den USA und in Großbritannien zur erfolgreichsten im Kino gezeigten Doku geworden. (APA)

Share if you care.