Koubek verlor Daviscup-Generalprobe

21. September 2004, 13:36
posten

In Runde zwei von Bukarest gegen Hanescu ausgeschieden

Bukarest - Stefan Koubek ist am Donnerstag beim ATP-Turnier in Bukarest (375.000 Dollar), seiner Daviscup-Generalprobe, im Achtelfinale ausgeschieden. Der Kärntner verlor gegen den Rumänen Victor Hanescu mit 2:6,3:6, der zuvor den topgesetzten Spanier Fernando Verdasco eliminiert hatte. Koubek bereitet sich nun ab Samstag mit dem ÖTV-Team in Pörtschach auf das Match gegen Großbritannien vor. (APA)
Share if you care.