Großauftrag der Hypo Alpe-Adria-Gruppe

21. September 2004, 14:06
posten

VA Tech zieht 18,5 Millionen Euro schweren Auftrag für Haustechnik des neuen Hypo-Business-Centers in Zagreb an Land

Klagenfurt/Zagreb - Die VA Tech Österreich hat im Rahmen einer internationalen Ausschreibung den Zuschlag erhalten, um 18,5 Mio. Euro die Installation der gesamten Haustechnik für das neue Hypo-Alpe-Adria-Center in Zagreb durchzuführen. Es handle sich um den größten Einzelwerkvertrag, den die Hypo Alpe-Adria-Gruppe je vergeben habe, teilte die Hypo am Dienstag mit.

Business-Komplex

Die Kärntner Hypo errichtet derzeit in Zagreb einen Business-Komplex mit 86.000 m2 Bruttogeschoßfläche. Neben der kroatischen Hypo-Zentrale für knapp 800 Mitarbeiter entsteht eine Veranstaltungsarena für 1.000 Personen, ein Fitness- und Wellness-Center, ein Kindergarten, Restaurants, Wohnungen, eine Tiefgarage, Geschäfts- und Büroräumlichkeiten. Die Fertigstellung ist für Ende 2005 geplant.

Das Haustechnik-Projekt - Elektro-, Heizungs-, Klima-, Lüftungs- und Sanitärtechnik - wird von der Klagenfurter Niederlassung der VA Tech als Generalunternehmer gesteuert und in Kooperation mit der kroatischen Tochterunternehmung umgesetzt. (APA)

Share if you care.