Hampel bis 2010 als BA-CA-General bestätigt

21. September 2004, 14:31
posten

Vorstandsverträge von Haller und Hemetsberger ebenfalls um 5 Jahre verlängert

Wien - Erich Hampel (53), seit Jänner 2004 Vorstandschef der Bank Austria Creditanstalt (BA-CA), ist weitere 5 Jahre Generaldirektor der größten Bank in Österreich.

Neben Hampels Vorstandsvertrag hat der BA-CA-Aufsichtsrat auch die Verträge von Wolfgang Haller (53) und Willi Hemetsberger (46) um 5 Jahre verlängert, gab die HypoVereinsbank-Tochter am Dienstag bekannt. Ihre Vorstandsmandate laufen damit bis April 2010.

Haller ist seit Februar 2004 stellvertretender Vorstandsvorsitzender und als Chief Operating Officer (COO) für Organisation, IT und Personal zuständig. Hemetsberger verantwortet seit 2001 als Vorstand den Bereich "International Markets".

Die Vorstandsmandate von Willi Cernko (Privat- und Firmenkunden), Stefan Ermisch (CFO und Beteiligungsmanagement), Regina Prehofer (Zentral- und Osteuropa sowie Internationale Konzerne) und Johann Strobl (Risikomanagement) laufen bis 2008 beziehunsgweise 2009. (APA)

Share if you care.