"Das wird ein großes dickes Buch" - Grisham will über Politikgeschäfte schreiben

17. September 2004, 21:41
posten

Bestseller-Autor - "Die Jury", "Die Firma - will eigene Erfahrungen verarbeiten

Richmond - Bestseller-Autor John Grisham will seine Erfahrungen als Politiker in einem Buch verarbeiten. Der 49-jährige amerikanische Thriller-Autor, der früher Strafverteidiger war und seine ersten beiden Bücher "Die Jury" und "Die Firma" im Anwaltsmilieu ansiedelte, sagte am Montag in Richmond, er habe in den 80er Jahren als Abgeordneter in Mississippi bei Arbeitsbesprechungen zahlreiche Aufzeichnungen gemacht. Grisham war 1983 für die Demokraten gewählt und 1987 in seinem Mandat bestätigt worden und gab sein Mandat kurz vor Ablauf der zweiten Legislaturperiode wieder auf.

Grisham sagte bei der Jahreskonferenz des Verbandes der Südstaaten-Gouverneure, bis er den Roman beginne, würden aber noch mindestens fünf Jahre vergehen: "Das wird ein großes dickes Buch, und dafür bin ich gerade nicht in der Stimmung." Um den Kern der Geschichte müsse er sich noch Gedanken machen, erklärte er. (APA/AP)

Share if you care.