Schwarzfahren zahlt sich nicht aus

28. September 2004, 17:22
posten

X Werbeagentur kreiert neue Motivations-Kampagne gegen Schwarzfahrer in Salzburg - mit Ansichtssache

Die X Werbeagentur startet mit einer neuen Motivations-Kampagne für den StadtBus, einem Geschäftsfeld des Salzburger Energieversorgers Salzburg AG, in den Herbst. "Beim Friseur zahlen Sie doch auch!", lautet die Headline, die an die Schwarzfahrer auf allen Salzburger StadtBus-Linien appelliert.

Der verstärkte Einsatz von Kontrolloren in den Salzburger StadtBus-Linien veranlasst die Salzburg AG heuer zu einer Kampagne gegen Schwarzfahrer. "Wir wollen nicht verurteilen, sondern an die Fairness gegenüber den zahlenden Fahrgästen appellieren", so der Salzburg AG-Kommunikationschef Sigi Kämmerer. (sku)

Share if you care.