Heidi Klum kneift bei Udo Jürgens

17. September 2004, 15:57
posten

Das Model hat schwammige Ausreden wenn es um den Geburtstag des Chansonsängers geht

Köln - Heidi Klum hat ihr Angebot, mit Udo Jürgens bei dessen Geburtstags-Gala ein Duett zu singen, zurückgezogen.

Der Sänger sagte dem Kölner "Express": "Ich bin traurig und enttäuscht, dass es nicht klappt." Grund für die Absage sind nach Angaben von Heidis Vater Günther Klum Verpflichtungen für die Wäschefirma Victoria's Secret. "Wir bedauern das sehr, Heidi hat ja sogar geübt", sagte er.

70. Geburtstag und sehr nachdenklich

Die Gala zum 70. Geburtstag von Udo Jürgens soll bereits in wenigen Tagen aufgezeichnet und am Geburtstag, dem 30. September, in der ARD unter dem Titel "Leben in Liedern" gesendet werden. Als Moderatorin tritt Sandra Maischberger auf. Was er sich zum Geburtstag wünscht, sagte Jürgens der Münchner "Abendzeitung": "Gesundheit. Und dass die Welt begreift, dass die einzige 'Waffe', die gegen den Terror etwas ausrichten kann, Versöhnung und Vergebung ist."

Share if you care.