Ein klares Beispiel

30. September 2004, 13:45
posten
Die Finanzmarktaufsicht möchte alle Versicherungen zur Kostentransparenz bringen, da sich die meisten Anbieter diesbezüglich bedeckt halten. Bei den Skandia-Garantie-Produkten sieht die Kostenstruktur so aus:

Abschlusskosten bzw. Ausgabeaufschlag: 6,75 Prozent, monatlich entnommen über 30 Monate.

Höhe der Verwaltungskosten p. a.: 0,3 Prozent der Prämiensumme, monatlich entnommen in den ersten fünf Jahren. 0,075 Prozent der Prämiensumme ab dem sechsten Jahr. Fondswertabhängige Verwaltungskosten: 0,5 Prozent p. a. vom Fondswert. (kbau/DER STANDARD Printausgabe, 13.09.2004)

Share if you care.