Montag: Todesstrafe für eine Lüge

12. September 2004, 18:47
posten

22.15 bis 23.45 | Arte | DOKUMENTARFILM | D 2004. Peter F. Müller

Der deutsche Dieter Riechmann wurde im Oktober 1987 verhaftet und ein Jahr später wegen Mordes an seiner Freundin zum Tode verurteilt. Regisseur Peter F. Müller dokumentiert den Kampf um die Wiederaufnahme des Verfahrens.
Share if you care.