Derby-Sieg für L.A.Galaxy

19. September 2004, 21:22
posten

Herzog beim 2:1-Heimsieg über San Jose in der 64. Minute ausgetauscht - Erster Erfolg für Neo-Trainer Sampson

Carson/Los Angeles - Los Angeles Galaxy hat am Samstag im mit 27.000 ausverkauften Home Depot Center in Carson das kalifornische Fußball-Derby in der US Major League gewonnen. Der Klub des ÖFB-Rekord-Internationalen Andi Herzog, der verwarnt und in der 64. Minute beim Stand von 1:0 ausgetauscht wurde, feierte einen 2:1-Heimsieg über die San Jose Earthquakes.

Erster Sieg für Sampson

Sasha Victorine (36.) und der erst drei Minuten zuvor eingewechselte Joker Arturo Torres (75.) brachten L.A. 2:0 in Front, den Gästen gelang durch Ronnie Ekelund (77.) nur noch der Anschlusstreffer. Es war der erste Sieg für den neuen Galaxy-Trainer Steve Sampson. Der Herzog-Verein verteidigte mit dem zehnten Saisonsieg im 25. Match (acht Remis/sieben Niederlagen) Platz drei in der Western Conference. Allerdings hat L.A. wie der punktegleiche Verein aus Kansas City (ebenfalls 38 Punkte) ein Spiel weniger als Spitzenreiter Colorado (39). (APA)

Links

LA Galaxy
Mit Videostreams zu allen Spielen

Major League Soccer

Share if you care.