Nordkorea will Atomprogramm "niemals" aufgeben

12. September 2004, 09:42
posten

Nach Bekanntwerden von Uran-Anreicherung in Südkorea

Seoul - Nordkorea will sein Atomprogramm nach Bekanntwerden der Uran-Anreicherung Südkoreas weiter vorabtreiben. "Unter diesen Umständen ist es nur natürlich, dass wir unser Nuklearprogramm niemals aufgeben sollten", sagte ein Sprecher des Außenministeriums am Samstag laut einem Bericht der amtlichen Nachrichtenagentur KCNA. Die Experimente Südkoreas hätten negativen Einfluss auf die nächsten Sechsnationen-Gespräche, in denen Pjöngjang zur Aufgabe seines Atomwaffenprogramms gedrängt werden soll, hieß es weiter.

Südkorea räumte vor wenigen Tagen ein, dass Wissenschaftler 1982 Versuche mit Plutonium durchgeführten und vor vier Jahren eine kleine Menge Uran anreicherten. Seoul habe aber keinerlei Interesse an der Entwicklung von Atomwaffen. (APA)

Share if you care.