Samstag: Endstation Sehnsucht

10. September 2004, 18:47
posten

2.15 bis 4.10 | ORF2 | FILM | A Streetcar Named Desire, USA 1951. Elia Kazan

Nicht zuletzt durch die einem Bühnenstück ähnelnde Kameraführung von Harry Stradling erreicht die Tennessee-Williams-Verfilmung eine theatralische Intensität, in dessen Rahmen die Härten der Realität mit der poetisch geführten Sprache hart aufeinander prallen. Marlon Brando in hervorragender Nuschellaune, Vivien Leigh an seiner Seite.
  • Artikelbild
    foto: orf
Share if you care.