Der Bulle ist den Zuschauern der Liebste

17. September 2004, 11:52
posten

Ottfried Fischer ist der beliebteste Dicke im deutschen Fernsehen - vor Jürgen von der Lippe und Hella von Sinnen

Unter den dicken deutschen Schauspielern ist "Der Bulle von Tölz" Ottfried Fischer den Zuschauern der Liebste. Ihm folgen die Comedians Jürgen von der Lippe und Hella von Sinnen. Das ist das Ergebnis einer am Donnerstag veröffentlichten Umfrage der Programmzeitschrift "TV Today", die das Institut Emnid unter 1.004 Deutschen durchführte. Fast jeder Zweite (45 Prozent) sieht dem gemütlichen "Bullen von Tölz" gern bei seinen Ermittlungen zu. Mit deutlichem Abstand in Umfang und Beliebtheit folgt von der Lippe mit 32 Prozent auf dem zweiten Platz.

Auch die Plätze drei und vier gehen mit Hella von Sinnen (31 Prozent) und Dirk Bach (25 Prozent) an die Spaßfraktion im deutschen TV. Während Fischer und von der Lippe vor allem bei den Über-50-Jährigen vorn sind, begeistern die schrägen Comedians von Sinnen und Bach in erster Linie die Unter-29-Jährigen. Dick im Geschäft ist auch Schauspieler Heinz Hoenig, den jeder Fünfte (20 Prozent) favorisiert. Die Plätze sechs und sieben der Dicken-Rangliste belegen mit Markus Maria Profitlich (16 Prozent) und Axel Stein (13 Prozent) wieder zwei Comedians, die ihren Umfang zum Markenzeichen erhoben haben. (APA/AP)

Share if you care.