Delta will bis zu 7.000 Stellen streichen

21. September 2004, 14:28
posten

Milliardeneinsparungen sollen Insolvenz der angeschlagenen US-Airline abwenden

Atlanta - Die angeschlagene US-Fluggesellschaft Delta Air Lines will in den kommenden 18 Monaten im Rahmen ihrer Umstrukturierung 6.000 bis 7.000 Arbeitsplätze abbauen.

Wie Delta-Chef Gerald Grinstein am Mittwoch in Atlanta bekannt gab, will die drittgrößte Fluggesellschaft der USA ab 2006 Kosten von mehr als fünf Mrd. Dollar (4,15 Mrd. Euro) jährlich einsparen und damit die drohende Insolvenz abwenden. Im Rahmen der Umstrukturierung soll die Billigfluggesellschaft des Konzerns, Song, zunächst mit zwölf neuen Maschinen ausgebaut werden. (APA/Reuters)

Share if you care.