Neue Software für Siemens- Pannenhandys

16. September 2004, 11:09
1 Posting

Abschaltmelodie kann nun nicht mehr für Hörschäden sorgen

Siemens bietet seinen Kunden der Pannenhandys der 65er-Serie nun eine neue Software an, die das Akustikproblem behebt.

Update

Siemens Österreich hat am Dienstag das Update für die Handy-Serie 65 online gestellt. Damit soll das Problem mit den Akkus beseitigt werden, dass kurzfristig zu einem Lieferstopp geführt hatte. Das Problem: War der Akku komplett entleert kam es zu einem Signalton, der derart laut sein konnte, dass Hörschäden zu befürchten waren.

Software

Darüber hinaus können die betroffenen Geräte auch über den Siemens-Service (österreichweite Hotline: 051707 5004) und die lokalen Siemens-Servicecenter sowie ausgewählte Netzbetreiberfilialen kostenfrei mit der neuen Software versehen werden, so Siemens auf APA-Anfrage. Als Alternative kann der Handynutzer selbst die Abschaltmelodie im Gerätemenü unter den Punkten "Einstellungen", dann "Klingeltöne", danach "Weitere Töne" deaktivieren.

Ausblick

Für die Zukunft plant Siemens, das Upgrade der Gerätesoftware vollautomatisch über das Funknetz der Mobilfunkbetreiber anzubieten. Dabei wird dann nicht die gesamte Gerätesoftware ausgetauscht, sondern kleine Teilkomponenten werden automatisch auf den neusten Stand gebracht. (APA)

Link

Siemens

Share if you care.