Semperit - BA-CA hebt Anlageempfehlung von "Hold" auf "Buy"

20. September 2004, 13:04
posten

Kursziel von 17 auf 22 Euro angepasst - Gewinnschätzungen revidiert

Wien - Die Wertpapieranalysten der Bank Austria-Creditanstalt haben ihre Anlageempfehlung für die Aktien der börsennotierte Semperit Holding AG von "Hold" auf "Buy" angehoben. Gleichzeitig würde in der Studie das Kursziel für die Semperit-Aktien von 17 auf 22 Euro erhöht.

Das Halbjahresergebnis habe die Erwartungen des Instituts und den Marktkonsensus übertroffen. Die Spezialisten des Instituts erwähnen weiters die seit 13 Jahren anhaltende Einkommensrekorde von Semperit und erwarten zwei weitere Rekordjahre.

Die Aktivitäten im Fernen Osten und die ansteigende Produktion in Osteuropa wirke sich positiv auf die Steuern aus. Da die Analysten von der völligen Ausschöpfung der Produktivität und Effizienz überzeugt sind, werden die Gewinnschätzungen je Aktie revidiert.

Für das Jahr 2004 erwartet das Institut einen Gewinn je Aktie in Höhe von 1,55 Euro (bisher: 1,28), für 2005 1,73 Euro (bisher: 1,44) und für 2006 wird die Schätzung mit 1,90 Euro festgesetzt. (APA)

Share if you care.