Der "alte Löwe" hinter der randlosen Brille

9. September 2004, 22:46
1 Posting

J.K. Rowling enthüllt erste Sätze aus dem sechsten Harry-Potter-Band

London - Harry-Potter-Autorin Joanne K. Rowling (36) spannt ihre Fans mit einem neuen Webseiten-Trick auf die Folter: Wer beim Dartspiel eine ganz bestimmte Punktzahl erreicht und dann noch einen Code knackt, bekommt auf der "Schatzsuche" die ersten zwei Sätze des sehnlich erwarteten sechsten Harry-Potter-Bandes zu sehen.

"Er sah eher aus wie ein alter Löwe", ist am Anfang von "Harry Potter und der Halbblutprinz" zu lesen. Und dann wird es noch mysteriöser: "Er hatte graue Strähnen in seiner Mähne von gelbbraunem Haar und in seinen buschigen Augenbrauen. Hinter seiner randlosen Brille versteckten sich gelbliche Augen, und er bewegte sich mit einer gewissen Anmut - obwohl er leicht humpelte." Rowling verrät ihren Fans natürlich nicht, wen sie da beschreibt - aber vielleicht ist es der Halbblutprinz? (APA/dpa)

Share if you care.