Kuerten erneut operiert

21. September 2004, 13:36
posten

Dreifacher French-Open-Sieger wieder an verletzter Hüfte behandelt

New York - Der brasilianische Tennisprofi Gustavo Kuerten, dreifacher French-Open-Sieger, muss sich bereits zum zweiten Mal nach 2002 einer Hüftoperation unterziehen. Nach dem letzten Eingriff gelang es dem 27-jährigen nicht mehr, an frühere Bestleistungen anzuschließen. Der Eingriff wird laut Tageszeitung "O Estado de Sao Paulo" noch diese Woche vorgenommen. Bei den laufenden US-Open musste sich Kuerten nach einer Viersatz-Niederlage gegen den Dänen Kristian Pless bereits in der ersten Runde verabschieden. (APA/Si/AFP)
Share if you care.