BA-CA stuft Schoeller-Bleckmann-Aktie mit "hold" ein

20. September 2004, 13:04
posten

Erwarteter Gewinn per Aktie in diesem Jahr bei 0,74 Euro

Wien - Die Wertpapierexperten der Bank Austria Creditanstalt (BA-CA) stufen die Aktie des Ölfeldausrüsters Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment (SBO) mit "hold" ein. Der erwartete Gewinn per Aktie beträgt in diesem Jahr 0,74 Euro, für das Folgejahr wird ein Wert von 0,95 Euro errechnet. Die vergangene Woche präsentierten Halbjahreszahlen entsprachen großteils den Erwartungen der Analysten.

Bezüglich der Aussichten für das Gesamtjahr zeige sich das Management noch vorsichtig, so die BA-CA. Die Geschäftsentwicklung werde sowohl von der Nachfrage nach Öl und Gas abhängen, als auch vom US-Dollar/Euro-Wechselkurs. Das Kursziel wird von der BA-CA derzeit überarbeitet, zuletzt betrug es 13,5 Euro. Am Montag gegen 12:00 Uhr notierten die Titel an der Wiener Börse bei 14,15 Euro, um 0,43 Prozent über dem Schlusskurs des Vortages. (APA)

Share if you care.