Pakistan: Schwarzgebrannter Alkohol tötet 32 Menschen

8. September 2004, 09:12
1 Posting

Drei Panscher festgenommen

Islamabad - Der Konsum von schwarzgebranntem Alkohol hat in der zentralpakistanischen Provinz Punjab 32 Menschen das Leben gekostet. Zwei Menschen wurden nach Krankenhausangaben vom Sonntag medizinisch behandelt. Drei Panscher seien festgenommen worden, teilte die Polizei mit. Sie hätten über Mittelsmänner rund 10.000 Flaschen hochgiftigen Alkohols verkauft.

In Pakistan, wo Muslimen Alkoholgenuss verboten ist, sterben immer wieder Menschen nach dem Konsum von schwarzgebranntem Alkohol. Ein Liter davon kostet umgerechnet rund 30 Cent. Die Käufer sind in der Regel arm und können sich die auf dem Schwarzmarkt erhältlichen regulär produzierten Spirituosen nicht leisten. (APA/dpa)

Share if you care.