Zerstörte Schule von Beslan soll nicht wieder aufgebaut werden

6. September 2004, 21:06
posten

An der Stelle soll Denkmal für Opfer errichtet werden

Beslan/Moskau - Das bei dem gewaltsamen Ende der Geiselnahme von Beslan zerstörte Schulgebäude soll nach vorläufigen Plänen der Behörden nicht wieder aufgebaut werden. An der Stelle wolle man ein Denkmal für die Opfer errichten, sagte der Sprecher der nordossetischen Regierung, Lew Dsugajew, am Samstag nach Angaben des staatlichen Fernsehsenders "Rossija" in Beslan. An einem anderen Ort in der Stadt werde eine neue Schule errichtet. (APA/dpa)
Share if you care.