Bluthochdruck dämpft Emotionen

8. September 2004, 13:31
posten
Heidelberg - Erhöhter Blutdruck dämpft Gefühle, haben US-Forscher entdeckt, als sie den Druck von 65 Freiwilligen mit deren Reaktion auf emotionale Bilder verglichen, berichtet "Bild der Wissenschaft": Sowohl positive als auch negative Empfindungen waren bei Hypertonikern weniger ausgeprägt als bei Probanden mit normalem Druck. (red, DER STANDARD, Print, 3.9.2004)
Share if you care.