Erste Bank hebt Kursziel und bestätigt "Hold" für Semperit

19. September 2004, 19:09
posten

Kursziel von 16,40 auf 19,50 Euro angehoben - Gewinnprognosen erhöht

Wien - Die Aktienexperten der Erste Bank haben in einer aktuellen Studie das Kursziel für Semperit von 16,40 auf 19,50 Euro angehoben. Semperit habe beeindruckende Halbjahreszahlen geliefert und es sei weiterhin ein positiver Ausblick zu erwarten. Die Wertpapierspezialisten der Erste Bank bestätigen gleichzeitig das Anlagevotum "Hold".

Die veröffentlichten Halbjahreszahlen und der positive Ausblick veranlassen das Institut weiters die Schätzungen für den Gewinn je Aktie für das Geschäftsjahr 2004 von 1,33 auf 1,50 Euro anzuheben. Für 2005 wird die Prognose von 1,45 auf 1,69 Euro erhöht und für das Jahr 2006 geben die Analysten eine Schätzung in der Höhe von 1,78 Euro je Anteilsschein ab.

Die Aktien der Semperit AG schlossen am Mittwoch mit 18,25 Euro. (APA)

Share if you care.