Bush sagt Russland "jede Unterstützung" im Geiseldrama zu

3. September 2004, 17:28
5 Postings

Putin Mitgefühl ausgesprochen

Moskau - US-Präsident George W. Bush hat Russland am Mittwoch "jede Unterstützung" zur Lösung des Geiseldramas im Kaukasus zugesagt. Gleichzeitig sprach er dem russischen Präsidenten Wladimir Putin in einem Telefongespräch sein Mitgefühl angesichts der Lage in Nord-Ossetien aus, teilte der Kreml-Pressedienst mit.

Die USA seien zu jeder Unterstützung zur Überwindung "der neuen barbarischen Aktion der Terroristen", die rund 300 Menschen in einer Schule in der nordossetischen Stadt Beslan in ihrer Gewalt halten, bereit. (APA/dpa)

Share if you care.