Klinsmann setzt auf US-Fitness-Experten

12. September 2004, 21:15
10 Postings

DFB-Teamchef konfrontiert seine Elf mit Leistungs-Diagnostikern - Deisler und Görlitz gegen Brasilien dabei

Berlin/Hamburg - Mit Debütant Andreas Görlitz, Rückkehrer Sebastian Deisler und einem sportmedizinischen Spezialistenteam aus den USA geht Jürgen Klinsmann am kommenden Mittwoch in den Fußball-Klassiker gegen Brasilien. Die beiden Profis des FC Bayern München stehen im Aufgebot, das Klinsmann am Donnerstag in Berlin bekannt geben will und am Freitag zum sechstägigen Trainingslehrgang im Hyatt-Hotel erwartet.

Klinsmann reist unmittelbar nach einem Kurzurlaub in seiner Wahlheimat USA am Donnerstag nach Berlin. Vor seinem Heimspiel-Debüt als Bundestrainer will der 40-Jährige den bei der siegreichen Länderspiel-Premiere in Wien gegen Österreich (3:1) eingeschlagenen Reformkurs fortsetzen. So bringt Klinsmann aus seiner kalifornischen Wahlheimat drei Experten mit, die am Samstag mit gezielten Leistungstests die Form der Nationalspieler überprüfen sollen.

Angeführt wird das Expertenteam von Mark Verstegen, der sich mit dem von ihm gegründeten Trainingszentrum Athletes Performance (AP) darauf spezialisiert, die körperlichen Fähigkeiten von Sportlern mittels Leistungs-Diagnostik, gezieltem Training und Ernährungsberatung zu verbessern. Verstegen, den Klinsman als Berater des Herzog-Klubs Los Angeles Galaxy kennen gelernt hat, war bisher hauptsächlich in den US-Volkssportarten American Football, Baseball und Basketball tätig. (APA/dpa)

Share if you care.