"Big Brother" im Fiaker

5. September 2004, 09:16
posten

Drei Containerinsassen bekommen Ausgang

Drei Containerinsassen von "Big Brother" bekamen am Mittwoch Mittwoch, Ausgang. Daniela, Patricia, Michael wurden zum Sightseeing für einen Tag nach Wien eingeflogen. Leider etwas zu früh für die "Expedition Österreich", die erst am 20. September mit einer Schwimmetappe zum Millennium Tower und einer Kletterpartie auf denselben enden soll. Ursprünglich hatte der ORF offiziell die Donauinsel als Ziel genannt, intern war anfänglich vom Donauturm die Rede. (fid/DER STANDARD, Printausgabe, 1.9.2004)
Share if you care.