US-Basketballstar Kobe Bryant erschien vor Gericht

2. September 2004, 14:04
posten

Auswahl der Geschworenen im Vergewaltigungsprozess dauert an

Eagle - Im Vergewaltigungsprozess ist der US-Basketballstar Kobe Bryant am Montag vor Gericht erschienen. Der 26-Jährige befand sich im Gerichtsgebäude der Kleinstadt Eagle im Bundesstaat Colorado, als seine Anwälte zusammen mit den Anklägern die Geschworenen für das Verfahren auswählten.

Die Auswahl der zwölf Geschworenen fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Sie soll bis Ende der Woche abgeschlossen sein. Die Kapazitäten des Gerichts sind schon im Anfangsstadium des Prozesses stark belastet. Zur Auswahl der Geschworenen standen zwei Säle zur Verfügung, für den erwarteten Medienrummel sollen die Anhörungen über Bildschirme übertragen werden.

Der 26-Jährige Star der Los Angeles Lakers ist angeklagt, im Juni vergangenen Jahres eine 19-jährige Angestellte eines Luxushotels in den Rocky Mountains vergewaltigt zu haben. Der Basketballer räumt den Sex mit der Frau zwar ein, beteuert aber, sie sei damit einverstanden gewesen. Bryant ist für sportbegeisterte Jugendliche in seiner Heimat ein Idol. 2002 wurde er zum besten Spieler der Basketball-Liga NBA gewählt. Im Falle einer Verurteilung droht ihm eine lebenslange Haftstrafe. Die Eröffnungsplädoyers werden für den 7. September erwartet.(APA/AFP)

  • Kobe Bryant steckt in Problemen.

    Kobe Bryant steckt in Problemen.

Share if you care.