Opera schon bald auch für Windows CE

20. September 2004, 11:38
posten

Small Screen Rendering soll normales Websurfen auf PocketPCs ermöglichen

Der norwegische Browserhersteller Opera plant seine ohnehin schon breit gefächerte Unterstützung von Betriebssystemen um eine zusätzliche Plattform zu erweitern: Künftige Versionen des flinken Webbrowsers sollen auch für das Handheld-Betriebssystem Windows CE erhältlich sein.

Anpassung

Wie auch schon bei der Symbian-Variante soll das Small Screen Rendering dafür sorgen, dass normale Webinhalte korrekt - und vor allem ohne seitlichem Scrollen - dargestellt werden. Opera betont, dass man seinen UserInnen auf allen Plattformen eine einheitlich UserInnen-Erfahrung bieten möchte, deshalb sei die Unterstützung moglichst vieler System vonnöten. (red)

Link

Opera

Share if you care.