Preußen-Doku-Soap bei ARD

14. September 2004, 11:04
posten

Crossmediale Partnerschaft von HÖRZU und ARD-Werbung

Die Programmzeitschrift "Hörzu" und die ARD-Werbung Sales & Services haben eine Cross-Media-Partnerschaft bei der Vermarktung einer neuen Reality-Doku-Soap vereinbart. "Abenteuer 1900 - Leben im Gutshaus" startet am 9. November 2004 im Vorabendprogramm, wo 20 Frauen, Männer und Kinder eine "Zeitreise" in ein preußisches Herrenhaus des Jahres 1900 unternehmen. Im Zentrum steht das alltägliche Miteinander unterschiedlicher gesellschaftlicher Schichten. Einige Teilnehmer spielen herrschaftliche Familie, die anderen putzen, bedienen und misten die Ställe aus.

"Hörzu" produziert zum Start der Serie ein aufwendiges Special, das sich mit den verschiedenen Themen rund um das Leben zur Jahrhundertwende beschäftigt: Hauswirtschaft, Essen und Bevorratung, Erziehung, Verkehr, Mode, Körperpflege, Wohnen oder Geldwirtschaft der damaligen Zeit spielen thematisch genauso eine Rolle wie die technischen Innovationen und Konsumwünsche in diesem Jahrhundert. Die Cross-Media-Angebote für Werber bestehen aus Anzeigen in "Hörzu", "Hörzu"-Special und TV-Spots im direkten Umfeld der Serie sowie einem gemeinsamen Gewinnspiel.

"Durch die crossmediale Partnerschaft von "Hörzu" und ARD-Werbung können wir den Werbekunden eine hochattraktive Medialeistung bei konsumstarken Zielgruppen anbieten - und dies zu interessanten Konditionen. Besonders für qualitätsbewusste Unternehmen mit langer Markentradition aus den Bereichen Food, Mode, Kosmetik, Lifestyle, Auto, Geld und Versicherung bieten sich damit hervorragende Darstellungsmöglichkeiten", so Jochen Beckmann, Verlagsgeschäftsführer Programmzeitschriften. (pte)

Share if you care.