Hurrikan "Frances" nimmt Kurs auf Karibikinseln

1. September 2004, 10:18
posten

Wirbelsturm könnte Puerto Rico treffen

San Juan - Bewohner mehrerer Karibikinseln haben sich am Montag gegen den Hurrikan "Frances" gewappnet. Meteorologen erwarten, dass der tropische Wirbelsturm mit Geschwindigkeiten bis zu 195 Kilometern pro Stunde am Dienstag Teile von Puerto Rico und andere Inseln im Nordosten der Karibik streift. Anschließend zieht "Frances" den Vorhersagen zufolge in Richtung Bahamas.

Yachtbesitzer auf den Jungferninseln brachten ihre Boote in geschützten Häfen in Sicherheit, Kreuzfahrtschiffe änderten ihren Kurs. Im Osten Puerto Ricos sicherten Bewohner ihre Häuser mit Blenden aus Metall und versorgten sich mit Nahrungsmittelvorräten.

1998 hatte Hurrikan "Georges" mit Windgeschwindigkeiten von mehr als 175 Kilometern pro Stunde auf den Inseln schwere Verwüstungen angerichtet, drei Menschen kamen ums Leben. Nach "Alex" und "Charley" ist "Frances" der dritte größere Hurrikan der Saison. (APA/AP)

Share if you care.