Beim Überqueren der Straße tödlich verunglückt

1. September 2004, 12:57
posten

Ohne es zu merken, überfuhr Lkw-Fahrer Frau

Wien - Tödlich endete am Montag gegen 7.30 Uhr für eine Frau der Versuch, eine Straße in Wien-Penzing zu überqueren. Ein Lkw hatte an einer roten Ampel an der Kreuzung Linzer Straße - Reinlgasse gehalten. Als er wieder anfuhr und in den linken Außenspiegel blickte, sah er eine Person auf der Straße liegen.

Ohne es bemerkt zu haben, schien er die 79-Jährige umgefahren zu haben, hieß es am Montag von Seiten der Exekutive. Der genaue Unfallhergang war zunächst nicht bekannt. Das Opfer wurde noch in ein Krankenhaus verbracht, wo es aber seinen schweren Verletzungen erlag.(APA)

Share if you care.