Bacchus-Skulptur aus Burg Schlaining gestohlen

3. September 2004, 12:35
posten

Figur aus dem Jahr 1700 war frei zugänglich

Eisenstadt - Unbekannte Täter stahlen in der Nacht auf Samstag eine Skulptur des Weingottes Bacchus aus der Burg Schlaining (Bezirk Oberwart). Die 30 cm hohe, etwa 10 kg schwere Figur stand in einer frei zugänglichen Mauernische in der Burg. Die Skulptur dürfte um 1700 gefertigt worden sein. Der Wert der Statue ist derzeit nicht bekannt. Von den Tätern fehlt jede Spur. (APA)
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.