Microsoft trickst sich selbst aus

10. September 2004, 18:12
26 Postings

Softwarehersteller empfiehlt Service Pack 2-Sicherheitsfunktion in gewissen Fällen zu deaktivieren

Ein Opfer seiner selbst ist offenbar der Softwareriese Microsoft geworden: In einem Knowledge Base-Artikel empfiehlt der Hersteller eine neue Sicherheitsfunktion des Service Pack 2 in gewissen Fällen zu deaktivieren.

Problematisch

Konkret kann das NX-Flag, das im Zusammenspiel mit AMD-Prozessoren die Sicherheit des Systems erhöhen soll, unerfreuliche Nebenwirkungen haben. So verhindert es zum Beispiel den Einsatz des Treibers Mpegport.sys, der unter anderem vom DVD-Decoder Hollywood Plus verwendet wird.

Absicherung, unvollständig

Eigentlich sollten solche Fehler gar nicht auftreten können, da es möglich ist, einzelne Programme vom NX-Schutz auszunehmen, da dies bei Treibern aber offensichtlich vergessen wurde, bleibt nur die Deaktivierung des ganzen Features. (red)

Share if you care.