Basketball: ÖBV-Herren bei Vierländerturnier in Ungarn sieglos

3. September 2004, 12:43
1 Posting

Island schlägt Österreich bei Vierländer-Turnier in Ungarn

Steinamanger - Österreichs Herren-Basketball-Nationalteam hat das Vierländerturnier in Ungarn sieglos beendet. Nach dem 75:107 gegen Ungarn und dem 71:74 gegen Island setzte es am Sonntag in Steinamanger ein 74:99 (37:51) gegen Polen. "Es war trotzdem eine gute Standortbestimmung, der Weg stimmt", sagte Coach Michael Schrittwieser. Den Österreichern diente dieses Turnier als Test für die anstehende EM-Qualifikation.(APA)

Ergebnis Basketball-Vierländerturnier in Ungarn:

  • Polen - Österreich 99:74 (51:37). Beste Werfer: Jandl 26, Volcic 15, Hütter 11
    Share if you care.