Schalensitz

1. September 2004, 10:28
posten

Seinen 50er feiert er, der Rundling S 664 vom deutschen Designer Eddie Harlis. Der Klassiker, dessen Produktion 1960 eingestellt und 1993 wieder aufgenommen wurde, besteht aus einem Stück Sperrholz, das gekonnt zu einer Art Sitztüte verformt wurde. Der Sessel mit Gestell aus Stahldraht ist in verschiedenen Farbtönen erhältlich und wird von der "Gebrüder Thonet GmbH" gefertigt.
Preis auf Anfrage;
Info: thonet.de
Tel. 0049/6451-508-0 (DERSTANDARD/rondo/20/08/04)

Share if you care.