Auf der Suche nach neuen Ideen

1. September 2004, 13:00
6 Postings

"IBM Linux Challenge" gestartet - Zum dritten Mal können Studenten ihre Lösungen präsentieren

Bereits zum dritten Mal veranstaltet der Computerkonzern IBM seine IBM Linux Challenge auf der Suche nach neuen Lösungen und Applikationen für das freie Betriebssystem.

Studenten aus aller Welt

Der Bewerb richtet sich an Studenten aller Länder, die ihre neuen Lösungen bis 13. Dezember 2004 an IBM einsenden können. Die besten Konzepte werden prämiert. Die besten 20 Projekte erhalten IBM ThinkPads. Auch drei Praktikumsplätze am IBM Linux Technology Center in den USA werden unter den Teilnehmern vergeben. Jene Universität mit den meisten qualifizierten Einsendungen erhält vom Computerkonzern einen e-Server 1350 Supercluster im Gesamtwert von rund 150.000 Dollar.(red)

Share if you care.