"Einweg-Digitalkamera" mit Löschfunktion

20. September 2004, 14:49
19 Postings

US-Drogeriekette bringt Kamera für 25 Aufnahmen mt Display, Blitz und Selbstauslöser

CVS, die größte amerikanische Drogeriekette, will ab Montag eine Einweg-Digitalkamera in den Handel bringen. Die Kamera bietet Platz für 25 Aufnahmen, ein 1,4-Zoll-LC-Farbdisplay, automatischen Blitz und Selbstauslöser.

Löschfunktion

Die Digitalkamera bietet zudem eine Löschfunktion, so dass Anwender nur ihre besten Schnappschüsse zum Entwickeln geben können. Die Daten der Kamera können nicht am Heim-PC, sondern nur über spezielle Bildverarbeitungsmodule, ausgelesen werden. Die Einweg-Digitalkamera soll rund 20 Dollar kosten - eine Foto-CD inklusive, Papierabzüge kosten extra.

Recycling

Die Digitalkamera wird vom Unternehmen Pure Digital Technologies in China gefertigt. Nach dem Auslesen der Daten wird die Kamera an ein Recycling-Unternehmen verschickt und dort wieder instand gesetzt. Danach kann die Kamera wiederverkauft werden, zwar gibt es keine offiziellen Angaben wie oft diese Prozedur möglich ist, Experten rechnen aber mit bis zu acht Durchläufen. Auch andere Ketten sowie Freizeitparks wie etwa Disney World wollen ähnliche Kameras vertreiben. Ende des Jahres soll ein neues Modell erscheinen, das auch bis zu 20 Minuten Film aufzeichnen können soll.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.