MP3-Player in Form einer Audio-Kassette

29. Februar 2000, 16:44

Kann im Tapedeck und Walkman eingesetzt werden

Die südkoreanische Firma Rome MP3 hat einen MP3-Player auf den Markt gebracht, der aussieht wie eine Audio-Musikkassette. Das Besondere: Der Player kann in einen Kassettenrekorder - auch in den des Autos - eingelegt und über dessen Tasten bedient werden.

Der Rome MP3 Player verfügt über 32 MByte Flash-Speicher (erweiterbar auf 64 MByte), spielt mit einer Ladung bis zu sechs Stunden lang und erlaubt den Download von Musikdateien mit 246 KBit/s. (ZDNet/red)

  • Artikelbild
    grafik: rome
Share if you care.