300 Millionen Dollar-Etat von Subway neu vergeben

14. September 2004, 16:01
posten

Goodby, Silverstein & Partners ging als Sieger aus dem Pitch hervor

Wie Adage Online berichtet vergab die Fastfood-Kette Subway ihren Etat im Wert von 300 Millionen US-Dollar. Die zur Omnicom-Holding gehörende Agentur Goodby, Silverstein & Partners konnte nach einem Pitch den Kreativetat für sich gewinnen und löst damit nach nur acht Monaten die Agentur Fallon ab. (red)

Share if you care.