Run auf Yetisports YLYMPICS

2. September 2004, 15:58
posten

630.000 Anmeldungen in fünf Tagen, über eine Million erwartet

Der Aufruf zum ersten weltweiten Handy-Game-Wettbewerb YLYMPICS hat bereits nach fünf Tagen zu 630.000 Anmeldungen geführt. Das teilte Edelweiss Medienwerkstatt, "Veranstalter" und Erfinder des Online- und Mobile-Games Yetisports am Dienstag mit. Die Anmeldungsfrist läuft noch bis 29. August. Bis dahin rechnet Stephan Mahrhofer von Edelweiss Medienwerkstatt mit einer Verdoppelung der Teilnehmerzahl, also deutlich über einer Million YLYMPICS-Teilnehmern.

Final

"Viele Fans befinden sich noch in der Trainingsphase, in Foren und Communities wird bereits am großen Finale gearbeitet", so Mahrhofer. Der Handy-Game-Wettbewerb sei ein "durchschlagender Erfolg" und ein "gänzlich neuer Ansatz für die Kombination von Web und Mobile". Die Anmeldung erfolg auf Yetisports.org bzw. auf der YLYMPICS-Site. Der Download des Games, einer Version von "Yetisports Part 1 - Pingu Throw", ist gratis. Zurzeit liegt der Highscore im Pinguin-Weitwerfen bei 1611 Punkten.

Schutz

Edelweiss Medienwerkstatt teilte zudem mit, dass künftige Versionen des Spiels mit einem Kopierschutz versehen werden. Dazu arbeitet das Wiener Unternehmen mit ORGA Kartensysteme zusammen, einem deutschen Smartcard- und Telekomspezialisten. (pte)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.