Andritz: BA-CA hebt Kursziel auf 52 Euro an

9. September 2004, 13:40
posten

Kaufempfehlung "Buy" weiterhin bestätigt

Wien - Die Analysten der Bank Austria-Creditanstalt (BA-CA) haben in einer aktuellen Studie das Kursziel für die Aktien des heimischen Anlagenbauers Andritz von 46 Euro auf 52 Euro angehoben. Die hohe Rentabilität des Unternehmens und die guten Bewertungsdaten gegenüber Vergleichswerten der Branche veranlassten das Finanzinstitut zu diesem Schritt.

Die Kaufempfehlung "Buy" für die Andritz-Anteilsscheine wurde von den BA-CA-Spezialisten erneut bestätigt. Der erwartete positive Effekt der anstehenden Steuersenkung bewegten das Institut die Gewinnprognose je Aktie für das laufende Jahr von 2,66 Euro auf 3,21 Euro und für 2005 von 2,99 Euro auf 4,63 Euro anzuheben. Im gleichen Zug wurde auch die Dividendenprognose von der BA-CA überarbeitet und für 2004 auf 1,3 Euro und für 2005 auf 1,5 Euro festgesetzt. (APA)

Share if you care.