Neue Version von Bagle unterwegs

13. September 2004, 13:18
10 Postings

Bagle.AQ sorgt für unliebsamen Wurm-Nachschub auf heimischen Rechnern

Antiviren-Unternehmen warnen vor einer neuen Variante des Bagle-Wurms. Der Computer-Schädling ist mittlerweiel in der Variante Bagle.AQ (bei McAfee beziehungsweise Bagle.AG oder Bagle AO) unterwegs und verbreitet sich sehr schnell.

Per Mail

Der Schädling kommt wie seine Vorgänger per Mail mit einem Zip-Anhang in die Postfächer. Im Zip-Archiv finden sich - laut Angaben der Experten - eine EXE- sowie eine HTML-Datei, die nach erfolgter Ausführung unter Windows den Rechner infizieren. Der Wurm Bagle.AQ öffnet auf Port 80 eine Hintertür im System und versendet sich anschließend über die eigene integrierte SMTP-Engine selbst weiter. Updates stehen bereits bereit und werden über die Update-Services ausgeschickt.(red)

Share if you care.