Karriere machen - mal anders

24. Mai 2005, 11:51
posten

"Impression-Management" - die Kunst der Selbstdarstellung

Bereits die Mayas setzten es ein, die alten Griechen und Römer ebenso wie viele Gegenwartspolitiker: "Impression-Management", die "Kunst der Selbstdarstellung", wie es in diesem Ratgeber zum persönlichen Auftritt heißt.

Man erhält Tipps, um interessant und selbstsicher zu werden. Empfohlen werden Eigenlob - das nach Katharina Ditz keineswegs stinkt -, Angeberei, Understatement und Ähnliches. Natürlich alles mit Maß und streng nach Plan.

Fünf Eindrücke erachtet Ditz als wichtig für eine gute Führungspersönlichkeit: Moral, Kompetenz, Einfluss, Beliebtheit und Autorität. Wer keine oder nur wenige davon besitzt, muss diese eben vortäuschen - und macht sie sich genau dadurch zu Eigen.

Auch wenn die Wirksamkeit dieser ungewöhnlichen Coachingtipps wahrscheinlich nicht in Abrede gestellt werden kann: Bei der Lektüre dieses Buches kommt es zu erhöhtem Kopfschütteln. (mad, Der Standard, Printausgabe 31.7/1.8.2004)

Katharina Ditz: Mein persönlicher Auftritt. Leykam Buchverlag 2004. 120 Seiten, € 17,90
  • Katharina Ditz: Mein persönlicher Auftritt. Leykam Buchverlag 2004. 120 Seiten, € 17,90

    Katharina Ditz: Mein persönlicher Auftritt. Leykam Buchverlag 2004. 120 Seiten, € 17,90

Share if you care.