Saudiarabien und Irak nehmen diplomatische Beziehungen wieder auf

30. Juli 2004, 20:08
posten

Riad sagt Milliardenzahlung zu

Riad - Saudiarabien und der Irak haben nach mehr als 13-jähriger Unterbrechung ihre diplomatischen Beziehungen wieder aufgenommen. Unter anderem sei eine die Zusammenarbeit in Fragen der Sicherheit vereinbart worden, hieß es in einer am Donnerstag in Riad veröffentlichten gemeinsamen Erklärung. Das saudische Könnnigshaus sicherte Bagdad zudem zu, wie im vergangenen Jahr versprochen Hilfszahlungen in Höhe von einer Milliarde Dollar (830 Millionen Euro) auch tatsächlich zu leisten.

Zuvor hatte der irakische Regierungschef Iyad Allawi die Monarchie besucht. Der frühere irakische Machthaber Saddam Hussein hatte die bilateralen Beziehungen 1991 abgebrochen, als eine US-geführte multinationale Koalition den Irak von Saudiarabien aus angegriffen hatte, um Kuwait zu befreien. (APA)

Share if you care.