Stichwort: Mercedes Car Group

27. September 2004, 15:25
posten

Die Mercedes Car Group gilt als größter Ertragsbringer bei DaimlerChrysler

Stuttgart - Die Mercedes Car Group umfasst die Marken Mercedes-Benz, smart und Maybach. Sie gilt als größter Ertragsbringer bei DaimlerChrysler. Im vergangenen Jahr betrug der operative Gewinn 3,1 Mrd. Euro.

Verkauft wurden 2003 rund 1,2 Mio. Personenwagen. In der Car Group waren Ende vergangenen Jahres 104 000 Mitarbeiter beschäftigt. Der Umsatz der wichtigsten Konzernsparte lag bei 51,4 Mrd. Euro.

2004 rechnet die Mercedes-Group nicht mit dem Erreichen des Vorjahresgewinns. Als Begründung wurden unter anderem hohe finanzielle Vorleistungen in neue Modelle und die Steigerung der Qualität genannt. Der Fahrzeugabsatz ging per Ende Juni um vier Prozent auf 609 100 Autos zurück, soll im Gesamtjahr aber den Vorjahreswert übersteigen.

Vom smart bis zum Maybach

Die Modellpalette der Mercedes Gruppe reicht vom zweisitzigen Kleinstwagen smart bis zur Luxuslimousine Maybach oder dem Supersportwagen SLR McLaren, die jeweils hunderttausende Euro kosten.

Als wichtigste Mercedes-Modelle gelten die A-Klasse, die C-Klasse, die E- und die S-Klasse. Beim smart wird in den nächsten Jahren eine erhebliche Erhöhung der Stückzahlen erwartet. Der langjährige Mercedes-Chef Jürgen Hubbert hat die Modellpalette erheblich erweitert.

Wenn im Jahr 2005 die neue S-Klasse und der neue Geländewagen der M-Klasse auf den Markt kommen und die A-Klasse sowie der viersitzige smart voll im Markt verfügbar sind, werden in der Mercedes Car Group wider Absatz- und Gewinnsteigerungen erwartet. (APA/dpa)

Share if you care.