285 Kilo schwerer Tresor samt Festspielkarten in Salzburg gestohlen

28. Juli 2004, 09:15
posten

Täter hatten sich vermutlich im Kartenbüro einsperren lassen

Einen 285 Kilo schweren Standtresor samt Bargeld in unbekannter Höhe und Festspielkarten im Wert von rund 25.000 Euro haben unbekannte Täter in der Nacht auf Montag aus einem Kartenbüro am Mozartplatz gestohlen. Das teilte die Polizei Dienstagvormittag mit. Da die gestohlenen Festspielkarten allerdings registriert sind, sind sie für die Diebe wertlos.

Nach vorläufigem Ermittlungsstand hatten sich die Täter im Geschäftslokal einsperren lassen, da die Türen von innen aufgebrochen worden waren. In weiterer Folge wurde der schwere Tresor über einen Hinterausgang wegtransportiert. Von den Tätern fehlte bis Dienstagvormittag jede Spur. (APA)

Share if you care.