Dienstag: Tat-Sachen

26. Juli 2004, 19:55
posten

21.05 bis 22.00 | ORF2 | REPORTAGE

Auch für Teil 2 hat das "Tat-Sachen"-Team mithilfe "toter" Statisten und kübelweise Kunstblut wieder drei möglichst ungustiöse Mordfälle rekonstruiert. Gestorben wird diesmal: im Kugelhagel, im Bachbett und an Strychnin.
  • Artikelbild
    foto: orf/jantzen
Share if you care.