EU-Außenminister bereiten WTO-Verhandlungen vor

26. Juli 2004, 16:18
posten

Westsudanesischen Krisenregion Darfur auch Thema der Beratungen

Brüssel - Die Wirtschaftspolitik steht im Mittelpunkt eines Sondertreffens der EU-Außenminister am Montag in Brüssel. Vorbereitet werden die Verhandlungen der EU-Kommission bei der Welthandelsorganisation WTO ab Dienstag in Genf. Dort soll der Rahmen für die nächsten Verhandlungsschritte vereinbart werden, um bis Ende des Jahres die Welthandelsrunde abschließen zu können.

Die EU-Kommission will den Ministern ihre Vorschläge für die Finanzierung der EU ab dem Jahr 2007 vorstellen. Eine Aussprache ist zur aktuellen Lage in der westsudanesischen Krisenregion Darfur vorgesehen. Der EU-Außenbeauftragte Solana will über seine jüngste Reise in den Nahen Osten berichten.(APA)

Share if you care.