Sharp steigt in Smartphone-Markt ein

31. Juli 2004, 17:11
posten

Gemeinsam mit dem Hiptop-Hersteller Danger

Der japanische Elektronikkonzern Sharp will gemeinsam mit dem Hiptop-Hersteller Danger Smartphones entwickeln, fertigen und verkaufen.

Märkte

Als Zielmarkt nannte das Unternehmen die Gebiete Nordamerika und Europa, wo entsprechende Geräte vertrieben werden sollen. (red)

Link

Sharp

Share if you care.