Tango-Marathon auf der Passamtswiese

23. Juli 2004, 20:16
posten

Internationales Straßentheaterfestival "La Strada" im gar nicht verflixten siebten Jahr

Graz - Es wäre interessant, die die Grazer zu zählen, die seit Jahren darauf achten, ihren Urlaub nur ja nicht Ende Juli bis Anfang August anzutreten. Denn zu dieser Zeit werden Plätze, Straßen und Institutionen in der Altstadt von Schau-und Puppenspielern, Akrobaten, Artisten, Musikern und Clowns bespielt.

Das Festival "La Strada" tanzt sich am 30. Juli im Stadtpark mit Tangorhythmen fünf Stunden in sein siebtes Jahr: Die Ensembles Tanguango und Mala Junta treffen bei dieser Eröffnung auf das serbische Ladaaba-Orchester.

Bis 6. August treten Künstler aus Australien, Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Holland, Italien, Kanada, Österreich, Schottland, Serbien, Spanien auf.

Die Berliner Familie Flöz mit ihrem gefeierten Maskentheater "Teatro Delusio" und das im Vorjahr mit dem Stück "Schicklgruber" bejubelte Stuffed Puppet Theatre, das eigentlich allein aus dem Figurenkünstler Neville Tranter besteht, mit "Molière" erobern heuer die Oper. In Ernst M. Binders "Gipsy's Lullaby" erzählt die Schauspielerin und Sängerin Natasa Mirkovic De Ro aus Sarajewo eine Geschichte der Vertreibung.

Dass im Grazer Gemeinderat Marionetten sitzen, darf man von 3. bis 6. August klagsfrei behaupten: Die hierorts bereits bekannte und beliebte Puppe "Barti" von Alexander Jörgensen errichtet im Rathaus eine "Republik des schönen Fadenscheins".

Eine "Amüsiermeile des Schreckens" installierten die Schotten Mischief La-Bas im Grazer Augarten. An dieser Produktion, die bereits durch Europa tourt, sind auch das Grazer Theater am Ortweinplatz und die Künstlergruppe G.R.A.M. aus Graz beteiligt.

Für 64 der 101 Vorstellungen ist der Eintritt frei. Im Vorjahr sahen 120.000 Menschen "La Strada" (Budget heuer: 714.000 Euro). (cms/DER STANDARD, Printausgabe, 24./25.7.2004)

"La Strada"
Festival für Straßen- und Puppentheater von 30. Juli bis 6. August in Graz
  • Artikelbild
    foto: "la strada"
Share if you care.